Kleiderbörse

2x im Jahr veranstalten wir eine Kinderkleider- und Spielzeugbörse in der Rankbachhalle Renningen.

Die nächste Kleiderbörse findet am Samstag, 1. April 2023 von 13-16 Uhr statt! Sollten sich die Corona-Auflagen bis dahin deutlich ändern, behalten wir uns vor, die Kleiderbörse  – ggfs. auch kurzfristig – abzusagen.

Anmeldung

Eine Tischbuchung ist für Verkäufer im Zeitraum zu einem festgelegten Zeitraum über das Anmeldeformular auf unserer Homepage möglich (siehe Link weiter unten).

Achtung! Wir haben unseren Anmeldeprozess geändert: es zählt nicht mehr der Zeitpunkt der Anmeldung. Die endgültige Zuteilung der Tische erfolgt erst nach Ablauf der Anmeldefrist. Ihr werdet dann per E-Mail von uns benachrichtigt. Bitte überweist erst dann die Tischgebühr!

Jeder Verkäufer bucht für den Eigenbedarf und gibt die Namen seiner Aufbauhelfer für
den Halleneinlass an. Es sind maximal 2 Helfer (Erwachsene) pro Anmeldung zulässig (Kinder können alle mit in die Halle).
Kleiderständer müssen selbst mitgebracht werden. Zu jedem Tisch stellen wir einen
Stuhl bereit. Weitere Stühle können bei Bedarf im Stuhllager im Foyer geholt werden, müssen aber nach Ende der Börse wieder weggeräumt werden.

Bei Rückfragen oder Änderung der Tischbuchung schreibt uns gerne eine Mail an boerse@kinderfreunderenningen.de

Anmeldungen per E-Mail werden nicht berücksichtigt!

Die Termine zur Anmeldung werden immer dann aktualisiert, sobald der nächste Kleiderbörsen-Termin feststeht.

Tischgebühren

  • Wand- oder Innentische je 15,00 €
  • Platz für Kleiderständer / große Artikel 5,00 €
  • Kindertische (Kinder verkaufen Spielsachen, keine Kleidung) 7,00 €

Kuchenspende für den Kuchenverkauf im Foyer

Für selbstgebackene Obst-, Käsekuchen oder 24 Muffins (Rührkuchen und Fertigkuchen werden nicht mehr angenommen) erhaltet ihr eine Ermäßigung von 7,00 EUR auf die Tischgebühr oder die Kindertisch-Gebühr erlassen.

Bitte gebt bei der Tisch-Buchung an, welchen Kuchen ihr mitbringt. Kuchenannahme ist ab 11 Uhr am Helfereingang an der Hallenrückseite.

Wir würden uns freuen, wenn ihr ein kleines Schild (z.B. an einem Zahnstocher) mit der Kuchenbezeichnung vorbereiten und mitbringen könntet, da beim Kuchenverkauf oft nach der Sorte des Kuchens gefragt wird.

Einlass für Verkäufer

Alle Verkäufer und Aufbauhelfer müssen namentlich angemeldet werden; sie erhalten dann vor dem Hintereingang einen Stempel auf die Hand – ohne Stempel kein Einlass.

Einlass für die Verkäufer ist von 11:30 Uhr bis 12:30 Uhr. Anschließend wird die Halle bis zum offiziellen Beginn um 13 Uhr geschlossen.

Früherer Einlass für Behinderte

Behinderte mit 1 Begleitperson dürfen sich ab 12:30 Uhr am Hintereingang an der Hallenrückseite melden.