Erster Skate-Workshop war ein voller Erfolg

01. August 2022

Gleich am ersten Ferientag nutzten rund 25 Renninger Kinder die Chance, ihr Können mit dem Skateboard auf dem Gelände des Renninger Skaterparks auszutesten und zu verbessern. Das Timing war perfekt, da der Skaterpark ja erst kürzlich durch neue Elemente erweitert wurde. Da uns die Idee zur Erweiterung des Parks so gut gefallen hat, haben wir das Projekt des Jugendgemeinderates sehr gern und großzügig unterstützt.

Bevor es richtig losgehen konnte, kümmerten sich die Trainer von TheStep aus Stuttgart zunächst um die vollständige Schutzkleidung. Neben einem Helm gehörten auch Knieschoner zum Pflichtprogramm für alle Kinder.

Nach einem kurzem Aufwärm-Programm wurden die Kinder anhand ihrer bisherigen Erfahrungen in verschiedene Gruppen eingeteilt und konnten mit „ihrem“ Trainer ausprobieren, was der Skaterpark und das eigene Können so hergeben.

Mit entsprechender Hilfestellung machten sich viele Kids im Laufe des Workshops schnell mit neuen Bewegungsabläufen vertraut und lernten sicher auch den ein oder anderen Fachbegriff aus der Skater-Welt kennen.

Zum Abschluss zeigten die Trainer selbst ihr Können; vielleicht konnten die Kinder ja motiviert werden, in den nun kommenden Sommerferien weiter zu üben – ganz getreu dem Motto von TheStep: „Skateboarding against Langeweile“!

Wir als Verein haben gesehen, dass die Kinder großes Interesse am Skaten gezeigt haben. Im nächsten Jahr werden wir daher sicherlich wieder einen Skate-Workshop im Rahmen des Sommerferienprogramms anbieten.

Anstehende Veranstaltungen

  1. Kinderkleider- und Spielzeugbörse

    17. September, 13:00 - 16:00